Teures Bauland treibt Immo-Preise - besonders in diesen Städten

February 12, 2019

Baulandknappheit und hohe Grundstückspreise sind stets ein Thema, wenn es um die Entwicklung an den hiesigen Wohn-Immobilienmärkten geht, wo seit Jahren die Preise und Mieten steigen und in Ballungsräumen kaum noch bezahlbarer Wohnraum zu finden ist. Eine Studie zeigt nun, wie stark der Anstieg der Baulandpreise in den vergangenen Jahren zur Immobilienverteuerung beigetragen hat: Der Untersuchung der Immobilien-Investmentgesellschaft Empira zufolge ist Bauland in Deutschland mit einem durchschnittlichen Preisanstieg von 130 Prozent seit 2000 der stärkste Preistreiber für Immobilien.

 

http://www.manager-magazin.de/fotostrecke/teures-bauland-treibt-immo-preise-fotostrecke-166876.html

 

 

 

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Empfohlene Einträge

Interview zum Thema "Investment in bezahlbaren Wohnraum"

December 19, 2017

1/2
Please reload

Aktuelle Einträge
Please reload

Archiv