Tausende Menschen protestieren in Berlin gegen steigende Mieten

In Berlin haben am Samstag mehr als zehntausend Menschen für bezahlbaren Wohnraum und gegen Verdrängung demonstriert. Zu der Protestaktion "Gemeinsam gegen Verdrängung und Mietenwahnsinn" hatte ein Bündnis aufgerufen, dem rund 100 Mieterinitiativen und Verbände angehören. In keiner anderen Stadt sind die Mieten so stark gestiegen wie in Berlin: In den vergangenen zehn Jahren war es ein Plus von mehr als 100 Prozent.

Artikel in der ZEIT: https://www.zeit.de/wirtschaft/2019-04/wohnungsmarkt-bezahlbarer-wohnraum-demonstration-berlin-fs

Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge