Verbilligter Baugrund von der Stadt?

Im „Masterplan Wohnen“ vom Umweltministerium heißt es, dass das Land eigene Grundstücke verbilligt abgeben kann, um günstigen Wohnungsbau zu ermöglichen, aber ob das klappt ist fraglich. Beitrag von Rainer Schulze in der FAZ: http://www.faz.net/-gzg-97o59

Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge