Der Preisgipfel ist noch nicht erreicht

Das geht aus einem aktuellen Report der Deutschen Bank hervor, der die Entwicklung auf dem deutschen Häuser- und Wohnungsmarkt analysiert. Die Studie zeigt, wo es in den nächsten Jahren besonders teuer wird und was geschehen muss, damit die Preissteigerungen ein Ende haben. Interessanter Artikel in "Bild" von Janis Just.

http://www.bild.de/geld/mein-geld/eigenheim-und-miete/immobilien-monitor-deutsche-bank-54482146.bild.html

Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge